Narben

»Vielmehr als diese Narbe, fürchte ich die Narben, die man nicht sieht, denn dieser Schmerz ist intensiver, tiefer und quälender.«

 

Drei Morde an deutschen Politikern versetzen die Kriminalpolizisten aus Köln, Mannheim und Lübeck in höchste Alarmbereitschaft. Sie beschließen, gemeinsam zu ermitteln, denn sie müssen davon ausgehen, dass der Täter noch weitere Politiker auf seiner Todesliste hat.

Doch auch Zoe, die zwanzigjährige Tochter eines der Opfer, versucht auf eigene Faust den Mörder zu fassen und ahnt nicht, dass sie sich dabei selbst in höchste Gefahr bringt.

Können die drei Ermittlerteams den Mörder rechtzeitig fassen oder werden weitere Menschen ihr Leben lassen müssen? Ein vielschichtiger Fall, der Brandt und Aydin, Tom und Nele sowie Arndt und Elke vor ungeahnte Herausforderungen stellt.

Band: 02

  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 377 Seiten
  • ASIN: B0822CCJ7G
  • ISBN: 978-1533611703
Amazon

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit einem * markiert.